Eat Up Challenge 2019 (Tag2)

Zum Frühstück gab es Porridge.
Dazu habe ich  Haferflocken und geschrotete Leinsamen über Nacht mit Äpfeln ,Zimt und Sojamilch Quellen lassen Morgens noch etwas Milch und Vanille dazu , kurz aufkochen, fertig. Haferflocken haben ich leider auch viel zu viel im Vorratsschrank.

Mittags habe ich eine Blumenkohlcremesuppe  mit einem Brötchen dazu gegessen. Für die Suppe habe ich aus den Vorräten 1x Sojasahne verbraucht.

Rezept:
2 Knoblauchzehe und 2 Zwiebeln anschwitzen
1/2 Blumenkohl und
2 mittlere mehlige Kartoffeln dazu
Mit Gemüsebrühe auffüllen und kochen
200ml Sojasahne zu
Pürieren
Würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat ,Petersilie

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Your name *

Your website *

Comments *