Eat Up Challenge 2019 (Tag 1)

Ich habe die Rote Beete ( Schrankleiche) für ein leckeres fluffiges Brot verwendet. Fast alle Zutaten hätte ich im Haus, nur 1 Würfel Hefe musste ich kaufen.

Rezept:
500 g Dinkelmehl Typ 1050
300 bis 400 g Rote Beete ( püriert)
1 x frische Hefe in
125 ml warmes Wasser gelöst
2 Eßl Öl
3 EßL geschrotet Leinsamen
3 EßL weißer Sesam geschält
1 Tl Salz

Tipp: Ich habe das Brot in einer Silikonform gebacken, so lässt es sich am einfachsten lösen.
Den Teig lasse ich in der Form im Ofen bei 50 Grad 30 bis 45 min gehen, so wird es schön fluffig.

Auf Bild 2 gab es die letzten 2 Scheiben Weißbrot und eine Portion nicht vegane Hackfleischsuppe aus dem Tiefkühler ( ja ich habe vom letzten Jahr noch einige vorgekochte Speisen eingefroren die nicht vegan sind und zum wegwerfen zu schade)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Your name *

Your website *

Comments *